GRENKE Kooperationen mit Schulen

„Wie bewerbe ich mich richtig? Und was erwartet mich in meiner Ausbildung?“ GRENKE engagiert sich an Schulen, um junge Menschen gezielt auf den Start ins Berufsleben vorzubereiten.

IHK-Projekt: „Wirtschaft macht Schule“

Im Rahmen des IHK-Projekts „Wirtschaft macht Schule“ hat GRENKE mit mehreren Schulen in Baden-Württemberg Schulkooperationen. Ziel ist es, Schülern ein besseres Verständnis wirtschaftlicher Zusammenhänge zu vermitteln.

Wir helfen bei der Berufsfindung

Bei „Wirtschaft macht Schule“ geben wir Schülern Einblicke in das Unternehmen GRENKE und die beruflichen Perspektiven, die wir bieten. Im Rahmen dieses Projekts hält GRENKE Schülerworkshops oder Bewerbertrainings, um Schüler in Diskussionsrunden, Rollenspielen und Vorträgen gezielt auf kommende Bewerbungsprozesse vorzubereiten. Das erleichtert die Berufsfindung und stärkt gleichzeitig die Beratungskompetenz der Lehrer.

 

GRENKE Schulkooperationen bestehen mit dem Markgraf-Ludwig-Gymnasium (MLG) und dem Richard-Wagner-Gymnasium (RWG) in Baden-Baden sowie der Lothar-von-Kübel-Realschule in Sinzheim.

Unsere Kooperationspartner

Wir unterstützen Schulen in der Region um unseren Stammsitz Baden-Baden. Unser Engagement weiten wir regelmäßig aus. 

Qualitätsmanagement an Schulen

GRENKE fördert den Aufbau von Qualitätsmanagement-Systemen an Schulen: Das MLG Baden-Baden wurde mit unserer Unterstützung im Jahr 2007 als erstes staatliches Gymnasium in Deutschland ISO-zertifiziert.

DIN-ISO-zertifiziert – na klar!

Genau wie Unternehmen in der freien Wirtschaft müssen sich auch Bildungseinrichtungen im täglichen Wettbewerb behaupten. Nur, wie weist man seine Qualität im Werben um Schüler und Ressourcen glaubhaft nach? Was anderswo längst gang und gäbe ist, hält auch an immer mehr Schulen Einzug: ein zertifiziertes Qualitätsmanagement. Es gibt den organisatorischen Rahmen vor, um Bildung auf höchstem Niveau zu gewährleisten. Unser Zertifizierungsprojekt mit dem MLG Baden-Baden war eine Pionierleistung, die seitdem zahlreiche Nachahmer gefunden hat.

Wir sind für Sie da

Bei Fragen rund um das Thema Schulkooperationen beraten wir Sie gerne auch persönlich. Melden Sie sich telefonisch bei Ihrer Ansprechpartnerin oder schreiben Sie uns über unser Kontaktformular.

Carolin Wendelgaß

Human Resources Apprenticeship
Tel: +49 7221-5007-6261

Wissenswertes für Schüler

Auch außerhalb unserer Schulkooperationen bieten wir interessierten Schülern Einblicke und Perspektiven. Erfahren Sie hier mehr über die Möglichkeiten bei GRENKE.

Rufen Sie uns an

Sie wünschen telefonische Beratung?

+49 7221 5007-0

Mo - Fr 8 - 18 Uhr